Allgemein x 29. Apr. 2020

SCI:Jugendcafe „outdoor“

Unter dem Motto „Respekt – Wir helfen -,  unterstützen Jugendliche seit Beginn der Corona-Pandemie die Kamp-Lintforter Bürger. Aufgrund  des Erlasses zu  Kontaktreduzierungen musste das Jugendcafe Mitte März geschlossen werden, für die Jugendlichen eine schmerzvolle Entscheidung, ist das Jugendcafe  mit seinen Freizeit- und Beratungsangebotendoch ein beliebter Treffpunkt in der Kamp-Lintforter Innenstadt.

Was tun also mit der freien Zeit, in der Schulen und Betriebe ebenfalls geschlossen sind? So entstand die Idee, auf die Straße zu gehen und den Bürgern Hilfe anzubieten. Schnell hatte sich eine Gruppe von Jugendlichen gefunden, die älteren Mitbürgern die Einkäufe abnehmen und kleine Gefälligkeiten übernehmen.

Kontakt zu Landwirten wurde hergestellt um bei der Ernte zu helfen und jetzt ist eine Kooperation mit  der Lintforter Tafel entstanden. Kurzerhand beschlossen die Jugendlichen ihre ehrenamtlichen Dienste auch dort anzubieten,was gerne angenommen wurde.