Gemeinschaftsschule x 02. Dez. 2020

Fahrradprüfung in der Gemeinschaftsschule

Die lange Zeit des Wartens war endlich vorbei. Am 19. November konnten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 der SCI-Gemeinschaftsschule endlich  ihre lang ersehnte Fahrradprüfung durchführen. Unter der strengen Leitung der örtlichen Verkehrswacht mussten die Kinder einen etwa 2 Km langen Weg durch Repelen fahren. Helfende Eltern standen an den Kreuzungen und Einmündungen und nahmen die Fahrweise der Schülerinnen und Schüler zu Protokoll. Die zuständige Polizistin, Frau van Geldern, kontrollierte die Verkehrstauglichkeit der Fahrräder und musste so manches technische „Knöllchen“ verteilen. Letztendlich haben jedoch alle Teilnehmer die praktische Prüfung bestanden. Da es auch bei der Theorie nur wenige Fehler gab, konnte  allen Beteiligten Ihre „Fahrerlaubnis“ ausgeteilt werden.