Jugendliche

Jugendcafé

Das sci:jugendcafe (JUGI) wurde 2009 eröffnet und ist ein Kooperationsprojekt des SCI:Moers und der mobilen Jugendarbeit der Stadt Kamp-Lintfort. Hier treffen Jugendliche aus verschiedenen Kulturkreisen und allen sozialen Schichten aufeinander. Mittlerweile hat sich das JUGI zu einem festen Jugendtreff entwickelt, der kaum noch wegzudenken ist. Mitten in der Fußgängerzone gelegen, der ideale Standort für Jugendliche zwischen 14 und 27 Jahren, die hier einfach nur ihre Freizeit sinnvoll verbringen wollen.

Unsere Angebote:

Zwei Billardtische (8f) , Playstation 4, 2 Kicker, Karaoke-Anlage, Freizeithof, kleine Gastronomie zu erschwinglichen Preisen, alkoholfreie Getränke, freies W-LAN, Laptops , Kopierer, Drucker zur freien Verfügung , Mädchenecke, Fußballturniere, Tischtennis , Grillen und weitere Aktionen im Sommer

Unsere Projekte:

Medienprojekte (z.B. Rap/HipHop, Cybermobbing, Audio und-Videoproduktion), Integrations-und Mädchenprojekte, Trommel-und Tanzworkshops, Anbindung an Schule/Ausbildung/Beruf auch in schwierigen Fällen (Chance auf Touren) gemeinsam mit dem Jobcenter Kamp-Lintfort (Jugendberufsagentur)

Unsere Kooperationspartner:

Jugendamt Kamp-Lintfort ,Jugendgerichtshilfe, Drogenberatung, Jobcenter sowie viele andere kommunale Träger und Vereine in den Bereichen Beratung/Events/Sport

Unsere Förderer:

Stadt Kamp-Lintfort, Landesverband Rheinland, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Aktion Mensch

Öffentliche Aktionen:

Straßenfeste, Events oder weitere Aktionen werden regelmäßig bei Facebook auf der Seite SCI:Jugendcafe veröffentlicht

Praktikum:

Schüler-Erzieher-Studentenpraktika sind jederzeit unter rechtzeitiger Voranmeldung möglich

Öffnungszeiten:

Mo/Di/Do/Fr von 15.30 bis 20 Uhr
Jeden ersten und dritten Mittwoch/Sonntag im Monat von 15.30 bis 20 Uhr
Sa: Ruhetag

Kontakt

Milan Djuric

Einrichtungsleiter

Moerser Straße 265b
47475 Kamp-Lintfort

Mobil: 0151 50752364
E-Mail: jugendcafe@sci-moers.de

Standort

Sci-Jugendcafe, Kamp-Lintfort, Deutschland